AUSSTELLUNGEN im MYER´S HOTEL BERLIN

 

Ausstellungen 2015

 

 

Seit 28.02.2015 haben wir das Abrolyrikum des Baumphilologen Professor Mingau im grünen Salon. Eine Dauerausstellung, zu der es monatlich - jeden zweiten Sonntag um 11:30 Uhr - Lesungen geben wird.

Von 17.03.2015 bis 28.04.2015 hängen in der Ausstellung FARBEN ZEIT RÄUME Bilder von Krisha Leikauf und Paul Willems.
Bilder der Ausstellung Farben Zeit Räume
Im Eingangshof hängt auch die Installation "Willkommen in Pankow" der mexikanischen Künstlerin Rosaana Velasco.

Im romantischen Eingangshof und unserem Garten präsentieren wir Ihnen seit Herbst 2014 die Dauerausstellung mit Bronzeskulpturen von Marco Flierl.

Seien Sie gespannt, Schauen Sie einmal rein!

Anfragen und Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ausstellungen 2014

 

 

05.12.2014 bis 09.03.2015 Ausstellung mit Werken wie Malereien, Skulpturen und Installationen von Uwe Tabatt: RHYTHM tow´N house BLUES
Bilder der Ausstellung Rhythm Blues 2014


20.11. bis 03.12.2014
"WERKSCHAU" Im Zuge des Projektes "It´s possible" vom AYEKOO e.V. wurden Installationen, Malereien, Schmuck, Fotographien von 13 internationalen KünstlerInnen präsentiert.

Bilder der Ausstellung Werkschau

10.09. bis 19.11.2014 "Zeiget Euch im Lichte" Gemälde von Skip Pahler und Bronzemasken von Marco Flierl. Die Ausstellung wurde vom Stadrat für Kultur in Pankow Dr. Torsten Kühne eröffnet.

Bilder der Ausstellung Zeiget Euch im Lichte

09.06. bis 31.08.2014 "Relaciones" Gemälde der mexikanischen Künstlerin Margarita Morales und dem deutschen Frank Roters. Die Ausstellung wurde von der mexikansichen Bortschaft unterstützt und vom Kulturattaché Herrn Xavier Gurza-Barroso eröffnet.
Morales Roters Relaciones

24.04. bis 29.05.2014 In Memoriam HOTEL BOGOTA - Spuren der Wand. Als Würdigung dieses traditionellen Hauses, seinem kulturellen Anspruch stellten wir Bilder aus den Fluren und Zimmern des im Dezember 2013 geschlossenen Hotels aus.

Bilder der Ausstellung Spuren der Wand