UNSERE NACHBARSCHAFT -

Unsere Umgebung

Die Umgebung von Myers Hotel lädt ein zum Entdecken: Kiez - Kultur - Museumsinsel- Kollwitzplatz. Gleich um die Ecke liegt das Herz des Quartiers mit seinen Gründerzeit Gebäuden, der Kollwitzplatz. Hier ist nicht nur das Wohnen der Berliner selbst sehr beliebt, sondern es gibt sehr gute Restaurants und Bars. Ebenfalls zu Fuß zu ereichen ist der jüdische Friedhof an der Schönhauser Allee mit seinem "Lapidarium", der Wasserturm und die "Szenestraße" Kastanienallee. Das Herz des jungen Lebens des Bezirks ist nicht nur in den Abendstunden mit den zahlreichen Bars sehr beliebt. Auch tagsüber läßt es sich hier, dank der angesagten Berliner Designerläden und Shops aller Coleur gut schlendern und shoppen. Für kulturellen Genuss sorgen neben der Volksbühne, die vielen kleinen Bühnen, Clubs im Kiez und vor allem die Kulturbrauerei mit ihrem riesigen Angebot von Kino über Club bis Theater.

Wir wünschen viel Vergnügen

->Kultur
->Gastronomie
->Shopping
->Sightseeing

 

Unsere Tipps

 

 

Kultur

Die kulturelle Landschaft vorort ist vielfältig und konkurriert natürlich auch mit den gut zu erreichenden grossen Bühnen und Galerien der Metropole Berlin. Tauchen Sie ein in den kulturellen KIEZ.

 

- WOESNEREI – Pfefferberg Theater Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin www.pfefferberg-theater.de

Das besondere Theater „Bei uns ist Freude im Gebäude“, Komödien der besonderen Art der Zwillingsbrüder Ingo und Ralph Woesner und auch Shakespeare in deutsch und einmal anders.

 

- Theater unterm Dach Danziger Straße 101, 10405 Berlin www.theateruntermdach-berlin.de

Als kommunale Spielstätte steht das Theater unterm Dach unter der Trägerschaft des Stadtbezirks Berlin Pankow und präsentiert ein vielfältiges Kunstangebot auf dem Gebiet des Sprechtheaters


- Kulturbrauerei Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin www.kulturbrauerei.de
mit:

RambaZamba – heißt die theatralische Compagnie des Berliner RambaZamba e.V. für Menschen mit so genannter geistiger Behinderung. Spannend und äußerst überraschend.

Kesselhaus/Maschinenhaus kultureller Magnet mit unverwechselbarem Charakter und industriellem, rauem Charme: Festivals, Konzerte, Lesungen, Opern, Tanz, Theater und Clubreihen

Frannz Club Club, Bar, Veranstaltungsort

Kino in der Kulturbrauerei Cinestar mit kulturellem Anspruch, wie auch MET- und Philharmonikerübertragungen

- Theater o. N. Kollwitzstr. 53, 10405 Berlin www.theater-on.com Das Theater o.N. ist ein seit 30 Jahren bestehender Verbund von Schau- und PuppenspielerInnen, RegisseurInnen, MusikerInnen und SchriftstellerInnen. Es war das erste und lange Zeit einzige freie Theater der DDR.

- DOCK 11 STUDIOS Kastanienallee 79 / 10435 Berlin www.dock11-berlin.de

internationale Tanzaufführungen auch teilweise mit SchülerInnen

- EDEN STUDIOS Breite Strasse 43 / 13187 Berlin www.dock11-berlin.de

internationale Tanzaufführungen auch teilweise mit SchülerInnen

- HALLE Tanzbühne Berlin Eberswalder Strasse 10-11, 10437 Berlin www.halle-tanz-berlin.de

Die HALLE wurde 2003 von der cie. toula limnaios als Bühne für zeitgenössischen Tanz gegründet. Seither hat sie sich zu einer auch international beachteten Produktions- und Spielstätte etabliert.

- ZENTRUM danziger50 Danziger Str. 50. 10435 Berlin www.danziger50.de

ist eine Einrichtung des Kulturverein Prenzlauer Berg e.V. Garant für eine bunte Vielfalt, Musik, Sprechtheater,....

 

Gastronomie

Die Nachbarschaft des Hotels im Prenzlauer Berg bietet eine grosse gastronomische Vielfalt für alle Geschmäcker: ob asiatisch, deutsch, brasilianisch, jüdisch, französisch, ...... Entdecken Sie die gastronomische Welt im KIEZ

 

- Restaurant Lesendro Knaackstr. 45, 10405 Berlin www.lesendro.de

Ein sympathischer, leidenschaftlicher Koch aus Montenegro, der seine Kultur in den Kiez trägt und leckere Fischgerichte in ansprechendem Ambiente anbietet.

 

- „Leibhaftig“ Metzer Str. 30, 10405 Berlin www.leibhaftig.com

Bayrische Tapas und selbstgebrautes Bier, das Wanke-Bräu im Souterrain in der direkten Nachbarschaft

 

- RESTAURATION 1900 Husemannstr. 1 (Kollwitzplatz), 10435 Berlin www.restauration-1900.de

Die Restauration 1900 ist in ihrer Ausstattung eine Mischung zwischen Jugendstil und modernem Interieur. Sie war und ist sich dieser Tradition bewusst. Die wechselnden Angebote der Speisekarte umfassen ein vielfältiges Repertoire aus der Berliner und Brandenburger Küche von ´Damals bis Heute`.

 

- UMAMI Knaackstr. 16 – 18, 10405 Berlin www.umami-restaurant.de

homemade indochinese kitchen Es erwartet den Gast kulinarische Besonderheiten, welche mit Liebe und frischen Bio- Zutaten zubereitet und in einem asiatisch, naturbelassenen Design angeboten werden. Eine Reise! Kreative und traditionelle Küche

 

- Ziervogel´s Kult-Curry Schönhauser Allee 20, 10435 Berlin www.kult-curry.de

Currywurst Spezial: Nach langjähriger Tätigkeit im Traditionsunternehmen Konnopke eröffnet Mario Ziervogel mit seiner Ehefrau Viola 2012 ihr eigenes Imbissrestaurant in Berlin.

 

- Restaurant masel topf Rykestr. 2, 10405 Berlin www.restaurant-maseltopf.de

Masel Topf steht für eine moderne jüdische Küche mit Einflüssen aus Israel, Deutschland, Russland und Amerika.

In diesen Ländern haben jüdische Bewohner ihre eigenen Essgewohnheiten entwickelt. Masel Topf verbindet diese zu einer modernen jüdischen Küche

 

- BRYK-Bar Rykestr. 18, 10405 Berlin www.bryk-bar.com

gepflegte Barkultur bei unserem Partner die BRYK-Bar. Dort gibt es u.a. den für uns kreierten Myer´s Martini Cocktail, den Jahreszeiten angepasst. Klingeln Sie einfach.

 

Shopping

- Schönhauser Allee Arcaden Schönhauser Allee 80, 10439 Berlin www.schoenhauser-allee-arcaden.de

Shoppen in seiner Vielfalt: Bücher, Mode, Parfum, oder Kaffee trinken, Eis essen,… eben eine Shopping Mall im Kiez

 

- Schmidt´s Weinladen Kollwitzstraße 50 10405 Berlin www.weinladen.com

Erlesene Weine in einem gepflegten, anspruchsvollem Ambiete und mit guter Beratung. - Verkostungsmöglichkeiten

 

- colecomp / Die Geschmackswerkstatt. Am Kollwitzplatz, Wörther Strasse 39, 10435 Berlin www.colecomp.de

Traditionelle, besondere, ausgefallene und hochwertige Koch-Utensilien in einer tollen Präsentation mit einer wunderbaren Beratung

 

- Matcha Shop Belforter Str. 18, 10405 Berlin www.matchashop.berlin

Entdecken Sie den Espresso des Tees und das hochwertige Zubehör und die vielfältigen Möglichkeiten der Anwendung. Ein grünes, traditionelles Teepulver aus Japan, direkt um die Ecke. Kann auch bei uns bereits zum Frühstück verkostet werden, um koffeingeladen in den Tag zu schreiten. Der Kick für den Tag

 

Sightseeing

- TIC, die Tourist Information in der Kulturbrauerei Schönhauser Allee 36, 10405 Berlin www.TIC-Berlin.de

Hier werden Sie täglich über die Möglichkeiten in Prenzlauer Berg, Pankow und Berlin beraten. In Kombination mit einem Spaziergang vom Hotel am Wasserturm vorbei über den Kollwitzplatz und in die Kulturbrauerei schon ein eigener, sich lohnender Sightseeing-Punkt!

- berlin on bike in der Kulturbrauerei Schönhauser Allee 36, 10405 Berlin www.http://berlinonbike.de

Berlin erfahren – geführte Fahrradtouren, Eine geführte Fahrradtour ist der beste Weg, um Berlins weitläufiges, grünes und flaches (!) Stadtgebiet in kleinen Gruppen zu erkunden. Weitgehend abseits vom Autoverkehr bringen die Guides Sie zu den spannendsten und schönsten Ecken der Stadt. Tauchen Sie ein in die Geschichte und das pralle Leben der Stadt, immer unterhaltsam und entspannt.

- Schloss Schönhausen Tschaikowskistraße 1 13156 Berlin www.spsg.de/schloesser-gaerten/objekt/schloss-schoenhausen

Schloss Schönhausen gehört zu den wenigen Schlossbauten Berlins, die den Zweiten Weltkrieg unversehrt überstanden haben. 1740 schenkte Friedrich II. (der Große) das Anwesen seiner Gemahlin Elisabeth Christine, die es bis zu ihrem Tode 1797 bewohnte. In der Nachkriegszeit diente das Schloss zunächst als Sitz des Präsidenten der DDR, später als Gästehaus. Die Tagungen des Zentralen Runden Tisches und schließlich das Außenministertreffen der "Zwei-plus-Vier-Gespräche" 1990 verbanden den Ort eng mit der jüngsten Geschichte Deutschlands. Ein Ort preussischer und deutsch-deutscher Geschichte!

- botanische Anlage

Der 34 Hektar große Botanische Volkspark Blankenfelde-Pankow bietet denkmalgeschützte Bau- und Gartenkunst aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts umgeben von wertvollen naturbelassenen Wäldern und Wiesen. Die flachwellige Kulturlandschaft der Barnimer Hochebene mit zahlreichen Kleingewässern setzt sich sanft in die Topografie des Volksparks fort. Drei neu rekonstruierte Schaugewächshäuser aus den 20er Jahren beherbergen eine sehenswerte Sammlung botanischer Raritäten aus tropischen und subtropischen Klimata

 

...

Es handelt sich nur um eine kleine Auswahl. Vorort berät Sie gerne das kompetente, zuvorkommende Rezeptionspersonal bzw. diverse Informationsmaterialien, wie der Tag angenehm gestaltet werden kann, liegen aus.

Viel Vergnügen in unserer NACHBARSCHAFT!